Advertisement
Ihr Standort:Zuhause > Hauptverzierenentwerfer > Wie die Einfahrt in einem Vintage-Stil dekorieren

Wie die Einfahrt in einem Vintage-Stil dekorieren

2013-07-14
Advertisement

Wenn wir den Eingang des Hauses im Vintage-Stil, die in diesem Handbuch zu dekorieren wollen wir versuchen zu erklären, wie zu tun ist und was den gewünschten Effekt zu nutzen, um zu bekommen. Der Begriff "Vintage" bezieht sich auf Dinge und Gegenstände mindestens 25 Jahre produziert oder sogar noch mehr, die aus verschiedenen Gründen, ob sie sind jedoch ästhetische oder qualitative, haben eine Ära geprägt.

Wie die Einfahrt in einem Vintage-Stil dekorieren

Auf den Punkt gebracht ist, wie das Haus in Stil der siebziger Jahre zu dekorieren, die immer noch eine Art von Möbel bilden, die zu den alten nahe kommt, und dann den Sezessionsstil (20 Jahre) folgen, den Stil der 50er Jahre (Nachkriegs), und gerade die siebziger Jahre (in der Regel Jahrgang), die die jüngste in allen Sektoren wiederholt worden sind, von Kleidung, persönliche Gegenstände und vor allem in der Ausstattung. So kümmern wir uns um den letzteren, und in diesem Handbuch versuchen wir herauszufinden, wie in diesem Stil zu dekorieren.

Furnish bedeutet eine ingesso im Vintage-Stil dann Bilder platzieren, Möbel und Gegenstände in bestimmten Bereichen und unter besonderen Designs und Farben. Sie fangen an, über eine Eingangshalle, wie unmittelbar nach der Tür im Vintage-Stil verstanden zu sprechen, kann die Platzierung eines Hutes oder Mantel in einer dunklen Farbe, sehr ähnlich wie die Französisch-Stil, mit blinden Oberflächen und lackiertem Holz. Einige Plätze im Vintage-Stil sind hing dann an der gleichen Wand, und zum größten Teil müssen die naiven Stil und bunten geometrischen Formen (abstrakte Designs) darstellen.

Die Möbel im Vintage-Stil, den wir gewählt haben, ist im Zusammenhang mit den siebziger Jahren, und bietet auch Abdeckung der Wände mit Tapeten aus bunten Kreisen und Quadraten, mit hölzernen Stäbchen als Finish an der Spitze und in der unteren Wand. Auch in der Halle statt des klassischen Ledersessel oder Stuhl Louis Philippe Stil Vintage-Stil der siebziger Jahre, beinhaltet eine Bambus Sofa, einen bunten Teppich oder Plüsch weiß und eine kleine Ecke platzieren, wo Sie ein Telefon mit Tonwahl installieren (noch gemischte Bakelit / Kunststoff) ruht auf un'angoliera mit Regalen und Knöpfe. Der Vintage-Stil bezieht sich auf den siebziger Jahren führt uns auch die Einrichtung in Bezug auf verschiedene Kronleuchter und Beleuchtungssysteme zu ändern.

In der Tat, wenn wir ein Kronleuchter Vintage-Stil der siebziger Jahre zu wählen haben, dann müssen Sie kaufen (es gibt im Handel gespielt) ein verchromtes (silber) mit linearen und farbigen Kugeln, die eine Abdeckung für Glühbirnen anstelle des traditionellen Old Boden machen Lampe, aus Holz und rustikal gemacht, müssen Sie die verchromte Stahl platzieren, mit einem sehr großen halb~~POS=TRUNC gemacht, fast einem Bogen, von Grund auf Aufwölbung parallel zum Sofa oder Sessel .Die Jahrgang neu zu positionieren analysiert von uns ist dies auf den siebziger Jahren berichtet, und hat eine klare und präzise Thema: die Farbe dieser, eine Ära, die zusätzlich zu den bekannteren Arten ist, die Stelle von 1700 bis heute genommen haben.

Wie die Einfahrt in einem Vintage-Stil dekorieren

Wie die Einfahrt in einem Vintage-Stil dekorieren

Wie die Einfahrt in einem Vintage-Stil dekorieren

Wie die Einfahrt in einem Vintage-Stil dekorieren

Wie die Einfahrt in einem Vintage-Stil dekorieren

Wie die Einfahrt in einem Vintage-Stil dekorieren

Website alle Maschineninformationen automatisch zu suchen, wenn nicht, sagen Sie uns bitte eine Verletzung Brief.

processed in 0.170 (s). 11 q(s) | comomaster#021.gov.cn

Newherp Heimwerker newherp.com ©2020  All rights reserved.