Advertisement
Ihr Standort:Zuhause > Out Seite Design-Ideen > Was für eine Art von Bäumen sind in Ihrem Garten

Was für eine Art von Bäumen sind in Ihrem Garten

2013-07-21
Advertisement

Sie selbst wissen, welchen Namen haben? Nun, wenn man bedenkt, dass es Hunderte und Hunderte von verschiedenen Bäumen, dies war ein harter one.So ... Sie wissen, welche Art von Baum, den Sie in Ihrem Garten haben? Sie selbst wissen, welchen Namen haben? Nun, wenn man bedenkt, dass es Hunderte und Hunderte von verschiedenen Bäumen, war dies eine schwierige Frage. Aber Sie erreichen ein wenig besser, werden wir erklären, was die wichtigsten Klassifikationsbäume ist.

Was für eine Art von Bäumen sind in Ihrem Garten

Dann können Sie zumindest reagieren mit dem, was Sie lernen hier, wenn jemand Sie die gleiche Frage stellt. Laubbäume Diese Bäume werfen ihre Blätter jedes Jahr, sind "bald", wenn der Herbst kommt, dann springt ihr Laub zugewinnen. Im Garten, die verwendete Menge an Laubbaumarten ist doppelt so hoch wie von Stauden. Laubbäume haben folgende Eigenschaften:

• Im Herbst und Winter ohne Blätter, erzeugt keinen Schatten, die zu diesem Zeitpunkt wichtig ist, wenn das Licht niedrig ist. Im Frühjahr-Sommer wieder ihre Blätter und Schatten, feuchte Umgebung, etc ..

• In den Städten sind diese Bäume sehr wichtig, die Verschmutzung zu reduzieren und nach unten ziehen lässt beladenen Staub und Mikroben und anschließend während der Sauberkeit der Stadt entfernt. einige Laubbäume: Akazie, Ahorn, chirimolla, Birke, extravagant, Buche, Esche, Nussbaum, Apfel, moralische und Eiche.
Immergrün Diese Bäume nicht jedes Jahr, wie oben kahl sind: aber sie werden ihre Blätter nach und nach über mehrere Jahre erneuern (je nach Art, ein Blatt im Baum bleibt 4-14 Jahre). Bestimmte Arten von Bäumen in einigen Klimazonen sind veraltet und andere sind Staude. Man nennt sie halbLaubBäume oder semipersistent. Ein Beispiel ist die Tipuana (Tipuana tipu), die eine allgemeine Baum Laub ist, aber in sehr heißem Wetter verhält sich wie halb vergreen, einige ihrer Blätter im Winter ziehen, ohne völlig nackt Cup zu sein. Einige Unverwüstliche Bäume: Eiche, Ficus, Papaya, Magnolie, Orange und Olive. Diese Koniferen sind immergrüne Bäume (es gibt einige Ausnahmen, die Laub- und die Sumpfzypresse sind).
Im Garten, Koniferen sind in der Regel als eine separate Gruppe von immergrünen Bäume eingestuft. einige Koniferen gehören Tanne, Zedern, Zypressen und Pinien.
Palms botanisch, nicht nur Bäume, sondern Gartenbaumarten genannt. Palmen sind natürlich in tropischen und subtropischen gefunden.
Es gibt etwa 2800 verschiedene Arten weltweit. Einige Palmen sind: Palm-, Kokos- und Areca.

Website alle Maschineninformationen automatisch zu suchen, wenn nicht, sagen Sie uns bitte eine Verletzung Brief.

processed in 0.133 (s). 11 q(s) | comomaster#021.gov.cn

Newherp Heimwerker newherp.com ©2019  All rights reserved.