Advertisement
Ihr Standort:Zuhause > Hauptverzierenentwerfer > Reinigungskräfte, wie Keime zu töten

Reinigungskräfte, wie Keime zu töten

2013-03-27
Advertisement

Wenn Sie obsessive sind / a housecleaning Versicherung einer sauber und keimfrei. Allerdings finden diese kleinen Feinde immer einen Weg, im Haus zu verstecken und bleiben bis zu dekontaminieren. Deshalb werden wir heute sehen, wie Keime zu identifizieren, welche Bereiche des Hauses zu entfernen, wo sie sich verstecken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf diese Themen zu konzentrieren und einmal loszuwerden und für all das Unglück, die Ihre Gesundheit und Ihre Familie beeinflussen können.

Reinigungskräfte, wie Keime zu töten

Was sind Keime?
Bevor eine Verleumdungskampagne montiert werden, müssen wir rechtfertigen, warum es nicht angebracht convivas mit Keimen in Ihrem Hause ist. Germs sind Krankheitserreger, wenn sie in unserem Körper sind, wenn wir in der Zeit kämpfen können verschiedene Krankheiten verursachen.

Deshalb ist das Ideal ist, dass unser Haus frei von Keimen ist, und um dies zu erreichen wir die häufigsten Verstecke wissen müssen, wo sie untergebracht sind.
Wo Keime lauern?

Jede Oberfläche ist wahrscheinlich Keime enthalten. Doch nach dem Haus einige dieser Mikroorganismen Reinigung kann in unserem Haus, versteckt in den folgenden Bereichen zu bleiben.

Reinigungskräfte, wie Keime zu töten

Kühlschrank:
Sie sagen, dass es nicht wahr ist, dass der Kühlschrank Keime haben, und es sollte nicht sein, wenn Sie regelmäßig reinigen. Was geschieht in der Regel ist, dass wir über die Spitze der es vergessen, und dieser Raum ansammeln kann und unbemerkt bleiben.

Jalousien:
In die Jalousien Staub und Schmutz sammeln, bevorzugen daher Keime diesen Bereich intakt bleiben, reinigen Sie idealerweise die Jalousien mit einem Reinigungsmittel, die das Material passt sie gemacht werden, Jalousien aus Aluminium, Holz, Kunststoff oder irgendein anderes Material sind.

Abfallbehälter:
Mülltonnen (Küche, Bad, etc ..) ist der Ort par excellence, wo man Keime zu finden, so, nachdem Sie den Abfallbehälter mit einem Reiniger mit Chlor reinigen, oder Sie können Essig verwenden.

Teppiche:
regelmäßig Staubs ist nicht gleichbedeutend mit Freiheit von Bakterien, weil sie in den Grund zu bleiben. Wenn möglich, jeder so oft Sie streben sowohl die Ober- und Unterseite des Teppichs.

Portemonnaie:
Diese Zubehörteile sind oft in Kontakt mit Oberflächen mehr verunreinigt, als Sie denken, und so tragen Sie immer Keime. So versuchen, Geldbörsen und Taschen zu reinigen, von Zeit zu Zeit, unter Verwendung des Verfahrens, das am besten das Material sie gemacht werden, ob Leder, Wildleder oder jedes andere.

Pflanzen:
Die Indoor-Pflanzen sowie andere Oberflächen, können Staub beherbergen. Also, in regelmäßigen Abständen, können Sie sie mit einem weichen Tuch und Wasser reinigen. Außerdem sollten Sie die Ansammlung von Schmutz auf dem Boden des Topfes zu vermeiden.

Reinigungszubehör:
Die Reinigungswerkzeuge helfen uns ein sauberes Haus zu halten, aber wer kümmert sich um sie? Da die Antwort auf diese Objekte einfach ist, wo es so viele Keime ansammelt. So einmal im Monat sollten Sie es mit einem sauberen Essig oder Backpulver.

Website alle Maschineninformationen automatisch zu suchen, wenn nicht, sagen Sie uns bitte eine Verletzung Brief.

processed in 0.052 (s). 11 q(s) | comomaster#021.gov.cn

Newherp Heimwerker newherp.com ©2017  All rights reserved.